Die jungen Wilden starten perfekt ins neue Jahr

Einen super Start ins neue Jahr legten die ganz jungen Mannschaften des 1. FC Rheinbach hin. Die F2 Jg. 2011 mit Volkhard und Anka wurde denkbar knapp, aber aufgrund einer sehr offensiven Spielweise verdient Turniersieger beim VfL Rheinbach. Ungeschlagen mit Null Gegentoren stand das Team am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen. Der VfL Rheinbach hatte am ersten Wochenende des Jahres ein tolles Turnier in der Halle Dederichsgraben organisiert, wo auch andere Mannschaften des 1. FC Rheinbach mit guten Platzierungen aufwarten konnten.

Eine Woche später traten unsere Bambini zu Ihrem ersten Hallenturnier 2019 an. Erneut war die Halle Dederichsgraben Schauplatz eines spannenden Fußballturniers, dieses Mal vom FC Flerzheim organisiert. Ungeschlagen konnten die Bambini Jg. 2012-2014 mit dem Trainerteam Dieter und Leila das Turnier für sich entscheiden und so den goldenen Pokal mit nach Hause nehmen.

Hallenturnier des 1. FC Rheinbach

Liebe Sportfreunde,

die Jugendabteilung des 1. FC Rheinbach veranstaltet auch im Januar 2019 wieder ein Hallenturnier für die Bambini, F-Junioren und E-Junioren.

Das Turnier ist bereits komplett ausgebucht.

Die Spiele werden an folgenden Tagen ausgetragen:

Spieltag

Jahrgang

Teilnehmende Mannschaften

Samstag, 26.01.2019

Bambini 2012/2013

FC Flerzheim, SV Wormersdorf, FC Hertha Bonn, FC Pech, SV Volmershoven-Heidgen, VfL Rheinbach, SSV Heimerzheim, 1. FC Rheinbach

Spielplan

Samstag, 26.01.2019

Jahrgang 2011
jüngere F-Junioren

SC Altendorf-Ersdorf, SSV Heimerzheim, FC Pech, SV Wormersdorf, TuS Odendorf, FC Flerzheim, 1. FC Rheinbach Team I, 1. FC Rheinbach Team II

Spielplan

Sonntag, 27.01.2019

Jahrgang 2010
ältere F-Junioren

SV Wormersdorf, FC Pech, FC Flerzheim, SC Altendorf-Ersdorf, RW Dünstekoven, SG Buschhoven/Swisttal, VfL Rheinbach, 1. FC Rheinbach

Spielplan

Sonntag, 27.01.2019

Jahrgang 2008
ältere E-Junioren

FC Flerzheim, TV Rheindorf, SV Niederbachem, VfR Flamersheim, Grafschafter SG, VfL Rheinbach, 1. FC Rheinbach Team I, 1. FC Rheinbach Team II

Spielplan

 

 

Spendenaktion Stern für Lombok

Der 1. FC Rheinbach hat bereits zum zweiten Mal begeisterte Fußballkids in einer der ärmsten Regionen Indonesiens in Lombok unterstützt. Die Region Lombok war erst kürzlich durch ein schweres Erdbeben weltweit in den Medien präsent und benötigt daher umfassende Hilfe. Unsere Spenden sind zwar in diesem Zusammenhang nur ein Tropfen auf einem heißen Stein, dennoch haben sie die Kinder vor Ort begeistert.

Waren es vor gut 2 Jahren überwiegend Fußbälle, haben wir den indonesischen Kids diesmal Trikotsätze des 1. FC Rheinbach, Fußballschuhe und Bälle gespendet. Mit strahlenden Augen haben unsere asiatischen Fußballfreunde alle unsere Spenden aufgenommen und unmittelbar in unseren Trikots gekickt.

Organisiert wird die Aktion durch Arne Honrath, der auch persönlich die Spenden übergeben hat und so sicherstellt, dass auch die Kids die Spenden erhalten, die sie benötigen.

Auf diesem Weg der direkten Hilfe konnte schon über 250 Kindern geholfen werden. Wir hoffen, dass wir auch in Zukunft unsere fußballbegeisterten indonesischen Freunde unterstützen können.

Weitere Informationen sind auf stern-fuer-Lombok.de zu finden.

Es werden ebenfalls Schuhe und Kleidung benötigt, zudem fehlt es an Decken. Weitere Infos bitten wir der Homepage zu entnehmen.

E1 Turniersieger

Unsere E1 hat am Wochenende erneut einen Pokal nach Hause geholt. Die Mannschaft hat beim Weihnachts-Cup 2018 bei den Sportfreunden Wüschheim- Büllersheim souverän das Turnier gewonnen.
Wir bedanken uns auf diesem Wege für die sehr gute Planung und Durchführung der Veranstaltung.

Neuer Vereinsname im Zuge der geplanten Fusion

Liebe Mitglieder des 1. FC Rheinbach,

nachfolgend findet Ihr ein Schreiben der Vorstände des VfL Rheinbach und des 1. FC Rheinbach zum Thema neuer Vereinsname im Zuge des geplanten Fusion. Beide Vereine wollen die Mitglieder in den Findungsprozess mit einbeziehen.

Sendet uns Eure Vorschläge für den neuen Namen und auch für neue Vereinsfarben zu. Die Adresse ist im Schreiben hinterlegt.